Schnellsuche

Auto Leasing Angebote nach Budget

AUTO LEASING ANGEBOTE VON GUTE RATE

In 3 Schritten zu Ihrem neuen Traumwagen

Fahrzeug aussuchen

1. Fahrzeug auswählen

Suchen Sie sich Ihren Traumwagen zu günstigsten Konditionen aus und vergleichen Sie einfach verschiedene Angebote unterschiedlicher Hersteller und Händler.

Kontakt aufnehmen

2. Kontakt zu gute Rate aufnehmen

Nehmen Sie direkten Kontakt zu gute Rate auf, füllen Sie einfach die unverbindliche Anfrage aus. Sie erhalten schnell Ihr unverbindliches Angebot. Nach positiver Bonitätsprüfung senden wir Ihnen Ihre persönlichen Leasingunterlagen zu.

Vertrag zurĂĽcksenden und Fahrzeug abholen

3. Vertrag zurĂĽcksenden und Fahrzeug abholen

Sobald die Leasingunterlagen vollständig und unterschrieben beim Händler eingetroffen sind , können Sie den Wagen beim Händler abholen. Auf Wunsch ist auch eine Lieferung möglich.

Fragen rund um Auto Leasing Angebote von Gute Rate

Autoleasing kann mit Automiete übersetzt werden. Dabei mieten Sie ein Fahrzeug für einen festen Zeitraum von meistens 2 bis 5 Jahren. Nach Ablauf der Mietzeit können Sie dann den Wagen zurückgeben, zu einem Restwert kaufen oder weiterhin leasen bzw. mieten. Die monatlichen Mietzinsen sind dabei oftmals deutlich geringer als entsprechende Kreditzinsen für einen gleichhohen Kredit.

Rein steuerlich hat Autoleasing für Privatpersonen keinen Vorteil. Vorteile für Auto-Leasing für Privatpersonen ergeben sich dadurch, dass Sie immer die neuesten Modellreihen eines Autos fahren. Zudem ergeben sich oftmals deutliche Vorteile bei der Auto-Finanzierung, da Leasing in vielen Fällen günstiger ist, als eine Finanzierung über einen normalen Bankredit.

Beim Autoleasing gehört dem Leasinggeber (Anbieter) das Auto auch während der Nutzung weiterhin. Das Auto wird quasi an den Leasingnehmer vermietet. Dieser zahlt monatlich einen Leasingbetrag bzw. eine Leasingrate und kann das Auto nach der festgelegten Leasingzeit zurückgeben, zu einem Restwert abkaufen oder weiterhin leasen.

Beim Autoleasing geht der Leasinggeber zu Beginn der Leasingzeit ein erhöhtes Risiko ein, da er auf die Zahlung der Leasingraten über mehrer Monate und Jahre angewiesen ist. Wird hingegen vom Leasingnehmer zu Beginn der Leasingzeit eine "Anzahlung" geleistet, so verringert sich das Risiko des Leasinggebers deutlich und er gewährt im Gegenzug oftmals eine oft deutlich geringere, monatliche Leasingrate.

Auto Leasing ohne Anzahlung – flexibel und risikofrei

Profitieren Sie von den besten Auto Leasing Angeboten von guteRate

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen einen Neuwagen anzuschaffen, haben Sie normalerweise zwei unterschiedliche Möglichkeiten: Kauf oder Auto Leasing. Entscheiden Sie sich für den Kauf des Fahrzeugs, müssen Sie entweder den Kaufpreis sofort und in voller Höhe begleichen oder Sie vereinbaren eine Finanzierung und zahlen die Kaufsumme in monatlichen Raten über mehrere Jahre ab.

Eine gute Alternative zum Kauf ist das Auto Leasing. Bei guteRate leasen Sie Ihr Traumauto sogar ohne Anzahlung! Bei dieser Variante zahlen Sie nur für die tatsächliche Nutzung Ihres Fahrzeugs während des Leasing-Zeitraums. Am Ende der Vertragslaufzeit geben Sie das Fahrzeug einfach zurück und wählen ein neues, aktuelles Modell aus dem umfangreichen Auto Leasing Angebot von guteRate.

TIPP: Auto Leasing ist nicht ausnahmslos für Unternehmen interessant. Private Leasingverträge sind mittlerweile absolut üblich und zu sehr günstigen Konditionen zu bekommen.

Der risikofreie Vertrag – die guteRate Auto Leasing Angebote

Beim Auto Leasing unterscheidet man im Allgemeinen zwischen dem sogenannten Restwert-Leasing und dem Kilometer-Leasing, diese unterscheiden sich erheblich in der Abwicklung.

Bei Leasing-Verträgen mit Restwertverankerung wird, ähnlich wie bei einer Finanzierung, zu Beginn der Laufzeit ein möglicher Restwert des Fahrzeugs zum Leasingende bestimmt. Kann der Leasinggeber diesen Restwert zum Rücknahme-Zeitpunkt nicht am Markt erzielen, müssen Sie als Leasingnehmer für die Differenz aufkommen.

Hohe Anpassungsfähigkeit und alle Vorteile vom Leasen bietet das Kilometer-Leasing, bei dem Sie vorab Ihre persönliche Jahresfahrleistung angeben. Nur, wenn Sie diese Schätzung überschreiten, zahlen Sie für die gefahrenen Mehrkilometer einen Ausgleich. Dafür bekommen Sie auch Geld zurück, falls Ihre Fahrleistung unter der Schätzung geblieben ist. Das halten wir bei guteRate für die risikofreiste und beste Variante. Deswegen vermitteln wir nur Verträge mit Kilometerleasing an unsere Kunden.

Auto Leasing leicht gemacht – die drei Schritte zu Ihrem neuen Auto

Schritt Eins: Fahrzeug auswählen
Beginnen Sie mit Ihrer persönlichen Suche und bestimmen Sie, was Ihnen wichtig ist.

Schritt Zwei: Fahrzeug anfragen
Wählen Sie Ihren Favoriten aus und senden Sie uns direkt eine Anfrage über unsere Website.

Schritt Drei: Fahrzeug ĂĽbernehmen
Nach erfolgreichem Vertragsabschluss können Sie Ihr neues Leasingfahrzeug übernehmen.

GUTE FAHRT!

Die Leasingrate – so bestimmen Sie flexibel die monatlichen Raten

In Summa funktioniert Auto Leasing so: Sie zahlen eine monatliche Rate und gleichen damit die tatsächliche Nutzung, also den Wertverlust, des Fahrzeugs aus. Grundsätzlich gilt: die Dauer des Leasingvertrages und die Kilometerlaufleistung haben Einfluss auf die monatliche Rate. Fahren Sie nur wenig und wählen eine längere Laufzeit, ist die Leasingrate in der Regel geringer. Deswegen sollten Sie überlegen, welche Laufleistung und welche Vertragsdauer Ihren persönlichen Bedürfnissen am besten entspricht.

Darüber hinaus können Sie mit der Möglichkeit einer Anzahlung (eine sogenannte Leasing Sonderzahlung), die monatliche Belastung schmälern. Das kann zum Beispiel interessant für Sie sein, wenn Sie zum Zeitpunkt der Fahrzeugübernahme Ihr altes Auto verkauft haben und dieses Geld in Ihr neues Fahrzeug investieren möchten. Je nach Höhe der Anzahlung, wird die monatliche Rate über die Leasingvertrag-Laufzeit gemindert.

Selbstredend können Sie bei guteRate auch Ihr Auto leasen ohne Anzahlung. Auf unserer Webseite finden Sie Leasing Angebote mit und ohne Anzahlung von den meisten namenhaften Herstellern, wie zum Beispiel Autos von BMW, Audi, Opel, Mini, VW, oder Mercedes, mit den entsprechenden Möglichkeiten eines Kilometerleasings. Aber nicht nur Neuwagen können Sie leasen – auch das Leasing von Gebrauchtwagen und Leasingrückläufern bietet Ihnen die Aussicht auf besonders günstige Konditionen beim Leasen.

Leasing Ende – wie geht es weiter?

Wenn Ihr Leasing endet, haben Sie abermals die Wahl. Möchten Sie das Fahrzeug behalten? Dann unterbreiten wir Ihnen gerne ein Angebot für eine Leasing Verlängerung.
Oder nutzen Sie die Kauf-Option und erwerben Sie das Fahrzeug auf Basis eines neu kalkulierten Angebotes. Sicherlich können Sie zum Ende des Leasing-Zeitraumes Ihr Fahrzeug auch einfach wieder zurückgeben. Waren Sie mit unserem Service zufrieden? Dann freuen wir uns, wenn wir Sie als Leasingnehmer behalten können, indem Sie sich direkt ein neues Fahrzeug aus dem Angebot von guteRate aussuchen.

Falls Sie noch Fragen haben oder sich nicht sicher sind, welcher Vertrag für Sie die besten Konditionen bereithält, dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Das Team von guteRate berät Sie gerne zu allen Leasing Angelegenheiten.

Sie suchen ein bestimmtes Modell oder eine besondere Ausstattung, welches zu Zeit nicht in dem guteRate Leasing Angebot zu finden ist? Gerne suchen wir Ihr Wunschfahrzeug in unserem landesweiten Netzwerk.

Sprechen Sie uns einfach an, wir sind fĂĽr Sie da!